Gebet

Mit Gott in Kontakt kommen

Das Gebet hilft uns, unsere persönliche Beziehung zu Gott aufrechtzuerhalten. Wenn wir nicht genug beten, können wir Gottes Segen verlieren. Wir beten, weil wir seine Kraft, Heilung, Erlösung und eigentlich alles andere brauchen. Weil wir Gottes Segen brauchen, um jeden Tag durchzukommen, muss unser Gebetsleben eine tägliche Aktivität sein.

Gottes Wort ermahnt uns, zu fragen, zu suchen und zu klopfen, und wenn wir dies tun, werden wir das erhalten, wonach wir in Gott suchen.

Mt 7:7
​Bittet, so wird euch gegeben; sucht, so werdet ihr finden; klopft an, so wird euch aufgetan!

Wenn wir beten, sollten wir erwarten, dass Gott antwortet! Manchmal lautet Gottes Antwort ja, nein oder warte. Was auch immer seine Antwort sein mag, wir sollten wissen, dass es Gottes Wille ist, und das Ergebnis auf unser Gebet wird nach Gottes Willen und Gottes Zeitplan für uns nützlich sein.

Wir sollten darauf achten, gemäß Gottes Willen zu beten. Als Jesus im Garten von Gethsemane betete, betete er, dass der Kelch an ihm vorbei geht, aber er beendete sein Gebet mit „nicht so, wie ich will, sondern wie du willst“

Mt 26:39
Und er ging ein wenig weiter, warf sich auf sein Angesicht, betete und sprach: Mein Vater! Ist es möglich, so gehe dieser Kelch an mir vorüber; doch nicht wie ich will, sondern wie du willst!

Wir müssen dem Beispiel folgen, das Jesus uns gegeben hat.